Es gibt kein Land mit Y (Stadt, Land, Fluss)


Es gibt kein Land mit „Y“ als Anfangsbuchstaben - zumindest nicht, wenn man die deutsche Schreibweise zugrunde legt.

Wenn man auch die englische Schreibweise zulassen möchte, kann man „Yemen“ (Asien) als Land mit „Y“ gelten lassen.

Im Deutschen schreibt man es mit „J“, also „Jemen“.

Ein Land mit X gibt es nicht (Stadt, Land, Fluss)

Ein Land, welches mit dem Buchstaben „X“ beginnt gibt es weder im Deutschen noch im Englischen.

Der ein oder andere mag aber schon mal etwas von Xīzàng gehört haben. Dabei handelt es sich um den chinesischen Namen des autonomen Gebiets Tibet, welches heutzutage einen Teil der Volksrepublik China darstellt.
Streng genommen ist es damit noch nicht mal ein eigenes Land.

Es gibt kein Land mit Q (Stadt, Land, Fluss)

Im deutschen gibt es kein Land mit „Q“ als Anfangsbuchstaben.

Man muss natürlich nicht nur deutsche Ländernamen gelten lassen. Wenn man auch englische Ländernamen zulassen möchte, findet man auch für „Q“ ein Land - nämlich „Qatar“ (Asien).

Im Deutschen schreibt man „Katar“ mit „K“.